IMPRESSUM

 

aspero GmbH

Geschäftsleitung: Alte Wallgasse 31, 50672 Köln
Büro: Palmstraße 32, 50672 Köln
T +49 221 126 10 505
F +49 221 126 10 507
E info@aspero-consulting.com

Amtsgericht Köln
Handelsregisternummer: HRB 70500
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE273687165
Geschäftsführer: Theo Rzepkowski

 

Allgemeine Hinweise zum Besuch der Internetseiten der aspero GmbH („aspero“)

Rechtliche Hinweise inklusive Copyright
aspero behält sich alle Rechte an der zur Gestaltung der Webpräsenz verwendeten Texte, Bilder, Grafiken und multimedialen Zusätzen vor. Ferner unterliegen die erwähnten Materialien weitestgehend dem Schutz des Urheberrechts sowie anderen Schutzgesetzen. Der Webauftritt kann auch Gestaltungselemente enthalten, die den Urheberrechten Dritter unterliegen.

Sofern nicht ausdrücklich angegeben, dürfen Inhalte (auch Bilder, Schaubilder oder Texte) dieses Webauftritts nicht ohne schriftliche Genehmigung von aspero kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zur Verfügung gestellt werden, auch nicht auszugsweise. Sämtliche Inhalte der Internetseiten von aspero werden mit hoher Sorgfalt erstellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben übernommen werden. Alle auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Informationen sind unverbindlich und dienen der Voraborientierung

Haftungsausschluss und Hinweise gemäß Teledienstgesetz
Für Websites Dritter, auf die von dieser aspero-Website durch sogenannte Links verwiesen wird, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. aspero ist für den Inhalt solcher Webseiten von Dritten nicht verantwortlich, distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten auf dieser aspero-Website und macht sich diese verlinkten Inhalte nicht zu eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf die verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Darüber hinaus kann die aspero-Website ohne Wissen von aspero von anderen Websites mittels sogenannter Links angebunden werden. aspero übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalt oder irgendeine Verbindung zu aspero in Websites Dritter.

Für fremde Inhalte ist aspero nur dann verantwortlich, wenn aspero davon (d. h. auch von einem rechtswidrigen oder strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es aspero technisch möglich und zumutbar wäre, deren Nutzung zu verhindern. aspero ist nach dem Teledienstgesetz jedoch nicht verpflichtet, die fremden Inhalte ständig zu überprüfen. aspero ist nicht für irgendwelche Schäden ersatzpflichtig, die aufgrund der Benutzung dieser Seiten oder durch Benutzerfehler entstehen. Obwohl dieser Webauftritt mit hoher Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit erstellt wurde, kann aspero nicht für eine Fehlerfreiheit der dargebotenen Informationen garantieren. aspero schließt jegliche Haftung für Schäden aus, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von aspero oder von deren Erfüllungsgehilfen beruhen.

Das Downloaden von Dateien und die Übermittlung persönlicher Daten erfolgt auf eigene Gefahr des Benutzers. Durch das Urteil vom 12. Mai 1998 „Haftung für Links“ (312 O 85/98) hat das Landesgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat, also haftbar gemacht werden kann; dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. „Die aspero distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher verlinkter Seiten auf www.aspero-consulting.com und verweist darauf, dass sie weder Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten hat, noch sich diese Inhalte zu eigen macht.“

Warenzeichen
SAP®, SAP ERP, R/3, R/2, ABAP/4, SAP ArchiveLink, SAP Business Workflow, das SAP-Logo und das „Powered by SAP NetWeaver“-Logo sind eingetragene Marken der SAP SE. Andere Produktnamen werden nur zur Identifikation der Produkte verwendet und können eingetragene Marken der entsprechenden Hersteller sein.

Datenschutzrechtlicher Hinweis
Die auf diesem Webauftritt hinterlassenen persönlichen Daten werden ausschließlich zur Übersendung von Produktinformationen und Serviceangeboten gespeichert und verwendet. aspero versichert, dass jegliche Angaben den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen entsprechend behandelt werden.

 

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Einwilligung
Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der unter dieser Erklärung beschriebenen Speicherung und Nutzung ihrer Daten zu. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung werden direkt auf dieser Seite vorgenommen, so dass Sie immer darüber informiert sind, welche Daten die aspero GmbH („aspero“) speichert und nutzt.

Verwendung und Zweckbindung persönlicher Daten
Das Speichern von personenbezogenen Daten über unsere Websites unterliegt Ihrer vorherigen Zustimmung. Damit entscheiden Sie allein, ob Sie uns z. B. über unser Kontaktformular die dort abgefragten Daten bekannt geben. Ihre Daten können innerhalb aspero zu Anfragen, Auftragsbearbeitung oder zur Verbesserung unserer Services und Produkte verwendet werden. Übermittlungen an Dritte außerhalb aspero erfolgen allerdings nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung, es sei denn, eine Weitergabe ist durch geltende Rechtsvorschriften legitimiert. Ihre Daten werden nur zu den im Folgenden näher beschriebenen Zwecken verwendet.

Online-Sicherheit
Bei der aspero-Website werden die aktuellen technisch-organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt, um Missbrauch durch unbefugte Personen zu verhindern. Bei der Kommunikation über eine unverschlüsselte E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Google Analytics
Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google:https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads  („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Server Logfiles
Bei den Server Logfiles handelt es sich um anonymisierte Daten, die bei Ihrem Zugriff auf unsere Webseite erfasst werden. Diese Informationen ermöglichen keine Rückschlüsse auf Sie persönlich, sind aber aus technischen Gründen für die Auslieferung und Darstellung unserer Inhalte unverzichtbar. Weiterhin dienen Sie unserer Statistik und der ständigen Optimierung unserer Inhalte. Typische Logfiles sind das Datum und die Zeit des Zugriffs, die Datenmenge, der für den Zugriff benutzte Browser und seine Version, das eingesetzte Betriebssystem, der Domainname des von Ihnen beauftragten Providers, die Seite, von der Sie zu unserem Angebot gekommen sind (Referrer-URL) und Ihre IP-Adresse. IP-Adressen werden für Problemdiagnosen, Website-Verwaltung und demographische Informationen benötigt. Logfiles ermöglichen außerdem eine genaue Prüfung bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite.

Cookies
Unsere Website verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Daneben gibt es einige langlebige Cookies, mittels derer wir Sie als Besucher wiedererkennen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Schadsoftware.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Kontaktformular
Bei Kontaktaufnahme über unsere Webseite erheben wir mit unserem Kontaktformular verschiedene personenbezogene Daten von Ihnen. Pflichtfelder, um eine sinnvolle Abwicklung mit Ihren für uns minimal notwendigen Daten zu ermöglichen, sind: Name, Vorname und Ihre E-Mail-Adresse. Alle weiteren Angaben sind freiwillig und gehen über das Notwendige hinaus. Mit diesen von Ihnen angegebenen Daten wird eine E-Mail an aspero erzeugt, die Sie durch das Absenden an uns übermitteln.

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

E-Mail-Adressen
Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse angeben, kommunizieren wir mit Ihnen über E-Mail. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte außerhalb aspero weitergeben. Wenn Sie keine E-Mails von uns mehr erhalten wollen, so können Sie diese jederzeit abstellen. Bei der Versendung einer E-Mail an aspero können, je nach der Einstellung Ihres E-Mail-Programms, automatisch personenbezogene Daten übermittelt werden. aspero wird diese ebenfalls vertraulich behandeln.

Google Maps Plugin
Wir setzen auf unserer Webseite ein Plugin des Internetdienstes Google Maps ein. Betreiber von Google Maps ist Google Inc., ansässig in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View. Indem Sie Google Maps auf unserer Webseite nutzen, werden Informationen über die Nutzung dieser Webseite und Ihre IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert. Wir haben keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Das Unternehmen verneint in diesem Kontext die Verbindung der Daten mit Informationen aus anderen Google-Diensten und die Erfassung personenbezogener Daten. Allerdings kann Google die Informationen an Dritte übermitteln. Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie können dann aber auch keine Kartenanzeige auf unserer Webseite nutzen. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der beschriebenen Erfassung und Verarbeitung der Informationen durch Google Inc.. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Maps erfahren Sie hier: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Links auf andere Sites
Unsere Website enthält ebenfalls Links auf andere Sites von Drittanbietern. aspero ist nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen oder den Inhalt anderer Websites. Auf den verlinkten Websites findet dieser Datenschutzerklärung keine Anwendung, sondern allein die dortigen Datenschutzbestimmungen.

Bewerberportal
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich direkt über unser Online-Angebot für eine Tätigkeit in der aspero GmbH zu bewerben.
Alle persönlichen Daten aus Ihrer Bewerbung und alle Anlagen, die Sie in Ihrer Bewerbung angeben, werden von uns und unseren Tochtergesellschaften nur zum Zwecke des Bewerberauswahlverfahrens sowie für interne Statistiken erhoben, verarbeitet und genutzt. Ihre persönlichen Daten werden gemäß den anwendbaren Datenschutzbestimmungen gespeichert und verarbeitet. Die Speicherung der Daten erfolgt auf einem Server der aspero GmbH in der Bundesrepublik Deutschland.
Wir werden gegebenenfalls Ihre Daten auch an eine Abteilung oder eine Niederlassung schicken, die nicht in dem Land sitzt, in dem Sie sich zuerst für eine Stelle interessiert haben. Dabei erhalten ausschließlich die jeweiligen Personalverantwortlichen sowie in besonderen Fällen ausgewählte Führungskräfte der aspero GmbH Zugriff auf Ihre Daten. Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt. Es werden keinerlei personenbezogene Daten an Dritte außerhalb der aspero GmbH weitergegeben.
Wir werden Ihre persönlichen Daten in unserem System speichern, um eventuelle Rückfragen zuordnen zu können und gegebenenfalls bei neuen Vakanzen auf frühere Bewerber zugehen zu können. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen sowie eine Aktualisierung oder Korrektur, die Sperrung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen. Bitte teilen Sie uns dies jederzeit per E-Mail an info@aspero-consulting.com mit.
Soweit Sie sich auf eine ausgeschriebene Stelle beworben haben, werden die Unterlagen drei Monate nach Abschluss des Einstellungsverfahrens automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen entgegenstehen. Solche berechtigten Interessen in diesem Sinne sind beispielsweise Beweispflichten in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Bei einer Bewerbung ohne Bezug auf eine ausgeschriebene Stelle (Initiativbewerbung) wird die Bewerbung so lange aufbewahrt wie die Möglichkeit besteht, dass die Bewerbung von Interesse sein kann. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, auch vor Ablauf der vorgesehenen Aufbewahrungsfristen die Löschung Ihrer Bewerbung zu verlangen. Im Falle einer erfolgreichen Bewerbung werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben gespeichert. In allen anderen Fällen ist die Rechtsgrundlage für die Speicherung Ihrer Bewerberdaten Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.
Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Angaben im Rahmen der Bewerbung freiwillig sind.

Übrige Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Rechte der Nutzer und Löschung von Daten
Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden.
Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht, im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.
Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Impressumspflicht
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Auskunft und Fragen
Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, z.B. zur Einsicht oder Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte an die folgende Adresse:

aspero GmbH
Palmstraße 32
50672 Köln
T +49 221 126 10 505
F +49 221 126 10 507
E info@aspero-consulting.com

 

© aspero GmbH, Köln. Alle Rechte vorbehalten. Die verwendeten Produktnamen sind Warenzeichen der jeweiligen Hersteller.